Meisterschaftsspiel gegen VfK Nordbögge II

By | 13. Mai 2017
HSV Nordboegge

Beim Spiel gegen den VfK Nordbögge II wurde wettertechnisch und auch spielerisch einiges geboten. Aus Sonne und blauem Himmel wurde ein kurzer Regenschauer dem wieder Sonne folgte.

Spielerisch fiel das erste Tor der Gegner so schnell, dass es die Meisten gar nicht erst mitbekommen haben. Der HSV ließ sich dadurch aber nicht einschüchtern und konnte sich bis zur Halbzeit die Führung erarbeiten. Der VfK Nordbögge II lieferte wärend des gesamten Spiels gute Abwehrarbeit. Zum Ende stand es dann 4:9 für den HSV.

 

Merken

Merken